omega tau Podcast mit Markus Völter, 26.02.2022 Die Ökonomie ist keine Naturwissenschaft sondern eine, die sich im Grunde mit dem Verhalten von Menschen und von Menschen geschaffenen Organisationen beschäftigt. Dementsprechend gibt es auch keine Naturgesetze. Und Experimente sind auch oft …

Modellierung in den Wirtschaftswissenschaften Read more »

mdr Podcast (mit Ralf Geißler), 01.02.2022 Fast jeder fünfte Angestellte in Deutschland gehört trotz Vollzeitjob zu den Geringverdienern. Vor allem in ländlichen Gebieten Ostdeutschlands sind die Einkommen niedrig. Würden 12 Euro Mindestlohn helfen? Link: https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/wirtschaftspruefer/audio-armut-geringverdiener-mindestlohn-aufstocker-100.html

mdr Podcast (mit Ralf Geißler), 19.01.2022 Die gesetzliche Rente ist für viele eine Blackbox. Man zahlt sein Leben lang ein. Aber was am Ende genau rauskommt, kann einem keiner sagen. In diesem Podcast erklären wir das Rentensystem und welche Baustellen …

Die Wirtschaftsprüfer: Wie sicher ist die Rente? Read more »

mdr Podcast, 02.01.2022 Vor 20 Jahren, zum Jahresanfang 2002, wurde das Euro-Bargeld eingeführt. Manche hadern bis heute mit dem Abschied von der D-Mark und dem Euro. Zurecht? Wir ziehen Bilanz mit dem Ökonomen Prof. Oliver Holtemöller. Link: https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/wirtschaftspruefer/audio-euro-bilanz-einfuehrung-inflation-100.html

mdr Podcast, 14.12.2021 3,5 Prozent Wachstum sagt das Institut für Wirtschaftsforschung in Halle voraus, 3,7 Prozent das Münchner ifo-Institut. Aber warum macht man überhaupt Prognosen, wenn sie am Ende doch meist nicht stimmen? Im Podcast „Die Wirtschaftsprüfer“ vertritt in dieser …

Die Wirtschaftsprüfer: Prognosen – Warum liegen Ökonomen so oft daneben? Read more »

Von Jakob Milzner am Mai 25, 2021, Handelskontor In einer neuen Studie haben sich Forschende des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) mit Szenarien für den deutschen Kohleausstieg beschäftigt. Im Interview erläutert Studienleiter Oliver Holtemöller, warum ein schnellerer Kohleausstieg zu einer …

Interview zum Kohleausstieg Read more »

Interview mit Benjamin Bidder auf Spiegel Online, 16.09.2019 Tut die Politik zu wenig für strukturschwache Regionen? Der Ökonom Oliver Holtemöller erklärt, warum neue Straßen und Schienen für den Osten keine Lösung sind – und was wirklich helfen könnte. Link: Spiegel …

Was die Politik von der Boomstadt Jena lernen kann Read more »

Interview mit Jessica Sturmberg, Deutschlandfunk, 02.09.2019 Zusammenfassung: Die wirtschaftlichen Probleme Ostdeutschlands lassen sich nach Ansicht des Ökonomen Oliver Holtemöller nicht nur mit Geld lösen. Die Infrastruktur sei bereits zum Teil besser als im Westen, sagte er im Dlf. Es brauche …

Ostdeutschland: Regionale Lokomotiven besser fördern Read more »