Schlagwort: Migration

(mit Martin Altemeyer-Bartscher und Matthias Wieschemeyer), ifo Schnelldienst 69(4), 2016, 43-49 Zusammenfassung: Angesichts hoher Flüchtlingszahlen und der nicht funktionsfähigen gemeinsamen europäischen Asylpolitik muss die regionale Ver­teilung der Flüchtlinge in Deutschland neu überdacht werden. Soziale Netzwerke und die regionale Arbeitsmarktlage sind …

Zur räumlichen Verteilung von Flüchtlingen im Föderalstaat Read More »

Getagged mit: , ,

(mit Martin Altemeyer-Bartscher, Axel Lindner, Andreas Schmalzbauer und Götz Zeddies), IWH Konjunktur aktuell 3(5), 2015, 229-242 Zusammenfassung: Die aktuelle Fluchtmigration kann nur durch engere internationale Kooperation auf dem Gebiet der Asylpolitik effizient bewältigt werden. Aus ökonomischer Perspektive wäre es sinnvoll, …

Ökonomische Überlegungen zur Verteilung von Flüchtlingen und zur Finanzierung der Kosten der Flüchtlingsmigration in der EU Read More »

Getagged mit: , , ,

Gastbeitrag auf Handelsblatt online, 23.12.2015 Zusammenfassung: In der Euro- und Flüchtlingskrise hat sich die Europäische Union nicht mit Ruhm bekleckert. Nationale Interessen behindern mögliche Lösungen. Doch es gibt einen Ausweg aus dem Dilemma. Volltext: Handelsblatt online

Getagged mit: ,

Leibniz-Forschungsverbund “Krisen einer globalisierten Welt“: Policy Brief Nr. 01/2015 Zusammenfassung: Die gegenwärtige Situation der Flüchtlingsmigration nach Europa trägt krisenhafte Züge, zum einen aufgrund der großen Zahl der Flüchtenden, zum anderen, weil das bestehende Asylsystem in Europa grundsätzliche Probleme aufweist und …

Flüchtlingsmigration – Eine globale humanitäre Krise erreicht Deutschland Read More »

Getagged mit: , ,

Wingolfsblätter 135(1), 2016, 14-21 Zusammenfassung: In dem Beitrag werden die Rolle von Vertrauen und Lastenverteilung in der Europäischen Union und im Euroraum am Beispiel der europäischen Schulden- und Vertrauenskrise und am Beispiel der aktuellen Flüchtlingsmigration diskutiert. Es wird argumentiert, dass …

Fünf Jahre Eurokrise – Über Lasten und Vertrauen Read More »

Getagged mit: , ,

Interview mit Volksstimme, 03.11.2015 Zusammenfassung: Deutschland kann von Flüchtlingen profitieren, glaubt Ökonom Oliver Holtemöller. Die Zuwanderung bringe aber nicht nur Gewinner hervor. Volltext: Volksstimme

Getagged mit: ,

(mit Roland Döhrn, Ferdinand Fichtner und Timo Wollmershäuser), Wirtschaftsdienst 95(10), 2015, 696-700 Zusammenfassung: Die an der Gemeinschaftsdiagnose teilnehmenden Institute prognostizieren in ihrer Herbstdiagnose, dass die deutsche Wirtschaft in diesem und im kommenden Jahr um jeweils 1,8% expandieren wird. Damit setzt …

Gemeinschaftsdiagnose: Flüchtlingsmigration stellt Wirtschaftspolitik vor Herausforderungen Read More »

Getagged mit: , , ,