Konjunktur oder Konkurrenz? – Flüchtlinge in Schule und Arbeitsmarkt

Wissenschaft im Dialog: Beitrag und Interview zum Debattencheck „Flucht und Migration“, September 2016

Lösung für den Fachkräftemangel, Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt oder Integrationshindernis in Schule und Wirtschaft – so kontrovers wird das Bildungsniveau der Geflüchteten derzeit diskutiert. Was ist aber nun der Bildungsstand der Flüchtlinge? Welche Konsequenz hat der Zuzug für den Schulunterricht, die Hochschulen und die Situation auf dem Arbeitsmarkt? Und was bedeuten eine Million Flüchtlinge für die deutsche Wirtschaft?

Zum Beitrag: hier

Zum Intervieh: hier

Getagged mit: